Qualität und Kosten von Entsorgungsdienstleistungen sind heutzutage in vielen Fällen entscheidend für die Machbarkeit und Rentabilität von Bauprojekten.

Die Erdbörse Karlsruhe hat sich der Wiederverwertung von zu entsorgenden Böden und Tiefbaustoffen verschrieben, die sonst wertvollen Deponieraum beanspruchen. Wo dies nicht möglich ist, bieten wir eine effiziente Trennung und ordnungsgemäße Entsorgung an.

Große Massen überschüssigen oder kontaminierten Bodenmaterials können für Bauherren und Investoren wirtschaftliche und logistische Probleme mit sich bringen.
Durch ein flexibles und intelligentes Massenmanagement lassen sich Ausgaben sparen und die Umwelt schonen.